See´mer Kerb mit dem HVV

 

Das Wetter war durchwachsen, aber die Stimmung in und an der Scheune am historischen Rathaus in Seeheim war hervorragend. Am Flammkuchenofen gab es keine Pause und der Wein in der Scheune floss reichlich.
 
Wie immer war es gemütlich beim HVV. Mit Blumenschmuck und Kerzen ist es ein Kontrastprogramm zur schönen aber lauten Kerb, draußen auf der Gass.
 
(Rosemarie Tien)
 
 

Zurück